Auffrischungs- und Updatekurs für Hauptprüfer und Prüfer bei klinischen oder sonstigen klinischen Prüfungen oder Leistungsstudien nach den Europäischen Verordnungen Nr. 2017/745 (Medizinprodukte) und 2017/746 (In-vitro-Diagnostika)

Dieser Auffrischungs- und Update-Kurs soll den Teilnehmern die relevanten Neuerungen, die mit der Medical Device Regulation (MDR) und dem Medizinprodukterechtdurchführungsgesetz (MPDG) einhergehen, vermitteln.

Zielgruppe:

Der Auffrischungs- und Update-Kurs richtet sich an Hauptprüfer und Prüfer sowie klinisches Studienpersonal, die Medizinproduktestudien durchführen.

Kursgebühren

inklusive Kursunterlagen

Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mainz, Kooperationspartner des IZKS Mainz: 100 €
Mitarbeiter der Lehrkrankenhäuser der Universitätsmedizin Mainz: 150 €
externe Teilnehmer: 200 €

Abschluss: Zertifikat

Dieser Kurs ist von der Akademie für ärztliche Fortbildung akkreditiert und von den Ethikkommissionen anerkannt.

Dieser Kurs wird nach den aktuell publizierten Curricula von 2021 der Bundesärztekammer und des Arbeitskreises Medizinischer Ethikkommissionen durchgeführt, die als Grundlage für die Bewertung der Qualifikation in klinischen Prüfungen durch die Ethik-Kommissionen gelten, und orientieren sich an der Entwurfsfassung der Curricula 2022.

Veranstaltungsort

Dieser Kurs wird online stattfinden. Nähere Informationen zum Ablauf und der Plattform werden Ihnen zeitgerecht vor Kursbeginn per E-Mail mitgeteilt.

Veranstaltungsbeginn und -dauer

14:45 Uhr bis 15:00 Uhr Registrierung
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr Kurs

Termine

  • UMDR-10-22 Anmelden 06.10.2022 (1 Tag)
    online

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an izks-kurs@izks-mainz.de

Kommentare sind geschlossen.