GCP meets Pharmacy

WICHTIGE INFORMATION:

Vor dem Hintergrund der steigenden Zahl von Corona-Infektionen und den zunehmenden Sicherheitsmaßnahmen im Land wird das interaktive Training „GCP meets Pharmacy“ am 29. September 2020 nicht stattfinden. Wir betrachten dies als besondere Vorsichtsmaßnahme.

Wir bedauern die Absage des Seminars, welches von der Interaktion zwischen Teilnehmenden und Referierenden lebt und deshalb nicht als Webinar angeboten werden kann.

***************

Ziel des Kurses ist es, diejenigen Personen, die im Rahmen der Durchführung einer klinischen Prüfung mit Studienmedikation umgehen bzw. koordinieren, zielgerichtet auf die hierfür relevanten GCP-Aspekte hin zu schulen. Die Veranstaltung wird vom Interdisziplinären Zentrum Klinische Studien (IZKS) Mainz in Zusammenarbeit mit der Apotheke der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz durchgeführt.

Zielgruppe

  • Apothekenleiter/-innen und Apothekenmitarbeiter/-innen, PTA
  • Projektmanager/-innen, Studienmanager/-innen Monitore
  • Prüfärzte/-innen, Studienkoordinatoren/-innen, Studienassistenten/-innen
  • und alle weiteren Studienbeteiligten, die Expertise zu pharmazeutischen Aspekten im GCP-Umfeld erwerben möchten.

Kursgebühren

inklusive Kursunterlagen

Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mainz: 200 €
Mitarbeiter der Lehrkrankenhäuser der Universitätsmedizin Mainz: 300 €
externe Teilnehmer: 400 €

Abschluss: Zertifikat

Für die Veranstaltung wird ein Zertifikat durch das IZKS Mainz ausgestellt.

Veranstaltungsort

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Hörsaal der Pathologie, Gebäude 708
Langenbeckstraße 1 in 55131 Mainz

Veranstaltungsbeginn und -dauer

08:45 Uhr bis 09:00 Uhr Registrierung
09:00 Uhr bis 16:30 Uhr Kurs

Termine

Dezeit stehen keine Kurse an.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an

Kommentare sind geschlossen.