Auffrischungs- und Updatekurs für Prüfer und Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem Arzneimittelgesetz (AMG)

Eine erneute Schulung im Rahmen eines Auffrischungs- und Updatekurses wird für erforderlich gehalten, wenn nach Absolvierung eines Grundlagenkurses oder eines Aufbaukurses über einen Zeitraum von mehr als drei Jahren keine aktive Beteiligung an der Durchführung klinischer Prüfungen in dem betreffenden Regelungsbereich nachgewiesen werden kann.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Prüfer/Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem AMG, die einen Grundlagenkurs und ggf. einen Aufbaukurs absolviert haben. Eine erneute Schulung im Rahmen eines Auffrischungskurses wird für erforderlich gehalten, wenn nach Absolvierung eines Grundlagenkurses oder eines Aufbaukurses über einen Zeitraum von mehr als drei Jahren keine aktive Beteiligung an der Durchführung klinischer Prüfungen nachgewiesen werden kann.

Kursgebühren

inklusive Kursunterlagen

Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mainz: 100 €
Mitarbeiter der Lehrkrankenhäuser der Universitätsmedizin Mainz: 150 €
externe Teilnehmer: 200 €

Abschluss: Zertifikat

Dieser Kurs ist von der Akademie für ärztliche Fortbildung akkreditiert und von den Ethikkommissionen anerkannt.

Der Kurs wird nach dem Curriculum der Bundesärztekammer durchgeführt.

Veranstaltungsort

Dieser Kurs wird online stattfinden. Nähere Informationen zum Ablauf und der Plattform werden Ihnen zeitgerecht vor Kursbeginn per E-Mail mitgeteilt.

Veranstaltungsbeginn und -dauer

08:45 Uhr bis 09:00 Uhr Registrierung
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr Kurs

Termine

  • AUFK-11-20 Anmelden 24.11.2020 (1 Tag)
    Online

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an

Kommentare sind geschlossen.