„MDR der EU – Best Practice“

Sind Sie Entwickler oder Hersteller von Medizinprodukten? KMU oder Startup? Dann seien Sie beim 3. Forum für die ergolreiche Umsetzung der Medical Device dabei! Als Anwender von Medizinprodukten in Klinik, Praxis oder Apotheke sind Sie alle gefragt.

Das virtuelle Event findet statt am

09. September 2020, um 12:00 Uhr.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (MWVLW) und dem Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) des Landes Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz (UM), dem Interdisziplinären Zentrum Klinische Studien (IZKS) Mainz der UM und InnoNet HealthEconomy e. V.

Das Anmeldeformular ist ab sofort freigeschaltet. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem verlinkten Flyer (PDF).

Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit Experten rund um die Themen „Klinische Forschung, Regulatorische Anforderungen und Überwachung“, „Medizinprodukte im Bereich der GKV – Vermarktung“ sowie „Business-Innovation im Rahmen der MDR“. Denn: Forschung geht uns alle an!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.